The-Walking-Dead-Game-Episode-4

Fire TV Controller: 40 Euro sparen!

Die ersten Exemplare von Amazons Multimedia-Box Fire TV sind bei den Käufern, die sich rechtzeitig ein Gerät sichern konnten, eingetroffen, schon werden die nächsten Hardwarewünsche laut. Denn für etwa die Hälfte der Spiele, die sich derzeit im Angebot befinden, braucht man einen Gamecontroller, zum Lieferumfang gehört aber nur die Fernbedienung. Für das Eingabegerät verlangt Amazon happige 40 Euro. Wer zuhause noch einen alten USB- oder Bluetooth-Controller hat, kann sich diese Ausgabe sparen. Denn die meisten Geräte sind kompatibel mit der Fire TV-Box. USB-Modelle wie der von uns getestete Xbox-Controller funktionieren einwandfrei. Bluetooth-Devices lassen sich über „Einstellungen“ und „Steuerung“ pairen. Schon steht dem Spielspaß – wie etwa mit dem herausragenden „The Walking Dead“ (Telltale Games) nichts mehr im Weg. Wer jetzt Fire TV bestellt, muss allerdings bis Mitte Dezember auf die Lieferung warten.amazon-fire-tv-remote-popcorn-image_1280.0_cinema_960.0

 

Steffen Haubner

Über Steffen Haubner

Steffen Haubner M.A. schloss 1997 sein Studium Soziologie an der Universität Hamburg ab. Seitdem arbeitet er als freier Autor und Fachlektor für zahlreiche Verlage und Publikationen mit den Schwerpunkten Technik und Neue Medien. Insbesondere widmet er sich den Themenbereichen Windows, Mobilfunk, Sicherheit, Games und Multimedia. Er ist für diverse Tageszeitungen und Magazine tätig. Außerdem verfasste er mehrere Belletristik-Titel und Fachbücher, zuletzt „Android-Tablets für Einsteiger“ (VKI, Wien 2014).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *