Gamers play "Crackdown 3" at the Xbox Media Showcase at E3 2017 in Los Angeles on Monday, June 12, 2017. (Photo by Casey Rodgers/Invision for Microsoft/AP Images)

Xbox One X: das offizielle Startaufgebot

Die als „Project Scorpio“ gestartete Superkonsole von Microsoft heißt jetzt „Xbox One X“ (siehe PZ-Multimediaseite vom Samstag). Der Nachfolger der Xbox One erscheint am 7. November 2017 für 499 Euro. Für die laut Hersteller „leistungsstärkste Spielkonsole auf dem Markt“ erscheint ein beeindruckendes Games-Line-up. Ein Großteil davon soll schon zum Start der Konsole erhältlich sein. Hier die offizielle, von Microsoft anlässlich der E3 veröffentlichte Liste des Aufgebots:

The Artful Escape of Francis Vendetti (Konsolen-exklusiv zum Launch)
Ein popkulturelles Spiel voller Anspielungen über große Erwartungen, berühmte Liedermacher, Götter, Halluzinogene, Reptilienläden und wilde Fantasien. Erkunde das Story-lastige Action-Adventure und lasse Dich von der einzigartigen Atmosphäre dieses besonderen Spiels verzaubern.

Ashen (Konsolen-exklusiv zum Launch)
Als Wanderer begibst Du Dich in diesem Action-Rollenspiel auf die Suche nach einer neuen Heimat. Die Crux dabei: Es gibt keine Sonne. Das einzig natürliche Licht liefern Eruptionen, die das Land unter Asche begraben. Es ist eine Welt, in der nichts von Dauer ist. In Ashen kommt es auf die Beziehungen an, die Du zu anderen Charakteren knüpfst – denn nur im Team hast Du eine Chance, zu überleben.

Black Desert (Konsolen-exklusiv zum Launch)
In der gigantischen offenen Spielwelt des MMO Black Desert erwarten Dich zahllose Gefahren und Abenteuer. Reise durch das Land auf der Suche nach Schätzen oder verfeinere Deine Fähigkeiten als Handwerker. Der Aufbau von Handelsrouten und die Pferdezucht gehören ebenso dazu wie der Kampf gegen anderen Gilden in epischen Belagerungsschlachten.

State of Decay 2 (Xbox One und Windows 10 Exklusivtitel)
Ein Traum für alle Koop- und Zombie-Survival-Fans! In einer offenen Spielwelt schließt Du Dich in Gemeinschaften mit Deinen Freunden zusammen. Dich erwarten feindlich gesinnte Zombies und menschliche Gegner sowie wertvolle Ausrüstungsgegenstände, die für das Überleben der Gemeinschaft notwendig sind. Aber Vorsicht: Stirbst Du, bist Du für immer verloren. State of Decay 2 ist Anfang 2018 als Xbox Play Anywhere Titel weltweit erhältlich.

Super Lucky’s Tale (Xbox One und Windows 10 Exklusivtitel)
Super Lucky’s Tale ist ein entzückender Plattformer für jedes Alter. Du begleitest Lucky, den stets optimistischen und liebenswerten Helden auf der Suche nach seiner innere Stärke. Helfe Luckys Schwester dabei, das Buch der Zeit zu retten. Auf der Reise begegnest Du vielen lustigen Charakteren, von denen Dir längst nicht alle freundlich gesinnt sind. Der Xbox Play Anywhere Titel ist ab 7. November zeitgleich mit dem Verkaufsstart der Xbox One X weltweit erhältlich.

Code Vein (Bandai Namco Entertainment America Inc. – Weltpremiere)
Nach einer rätselhaften Katastrophe liegt die Welt in Trümmern. Inmitten der Zerstörung formiert sich die Geister-Gesellschaft der Verstorbenen. Ohne Erinnerung dürsten die Wiedergänger nach Blut, das ihnen die letzten Reste ihrer Menschlichkeit bewahrt – denn ohne das Blut verwandeln sie sich in Ghouls.

Crackdown 3 (Xbox One und Windows 10 Exklusivtitel)
Niemand geringerer als Terry Crews übernimmt die Rolle des Commanders Jaxon im neuen Crackdown 3. Als Agent mit Superkräften stellst Du Dich alleine oder im Multiplayer mit Deiner ultimativen Zerstörungskraft gegen das Verbrechen der Stadt. Der Xbox Play Anywhere-Titel beeindruckt mit spektakulären Verwüstungen (dank der Microsoft Cloud) und ist ab dem 7. November zum Verkaufsstart der Xbox One X erhältlich.

Cuphead (Xbox One und Windows 10 Exklusivtitel)
Der lang ersehnte Plattformer Cuphead erscheint am 28. September 2017 als Xbox Play Anywhere-Titel. Boss-Kämpfe und abwechslungsreiche Spielwelten, die in puncto Bild und Ton die einzigartige Handschrift der Cartoons der 1930er Jahre tragen, liebevoll gezeichnete Animationen, Hintergründe in Aquarell und Jazz-Originalaufnahmen.

Metro Exodus (Deep Silver – Weltpremiere)
Der First-Person-Shooter Metro Exodus kombiniert tödliche Action und Schleicheinlagen mit Erkundung und Survival-Horror in den zerstörten Ruinen Moskaus und im postapokalyptischen Russland. Geschichte nach den Romanvorlagen von Dmitry Glukhovsky.

The Darwin Project (Konsolen-exklusiv zum Launch)
The Darwin Project führt in die dystopische post-apokalyptische Landschaft der nordkanadischen Rocky Mountains. Zur Vorbereitung auf die bevorstehende neue Eiszeit wird das neue Forschungsproject „The Darwin Project“ ins Leben gerufen. Es stellt den Spieler vor die Herausforderung, in der Kälte zu überleben und dem Tod in einer gefährlichen Arena zu entkommen. Kompetitive Multiplayer-Survival-Action mit einer zentralen Neuerung im Gameplay: die Jagd auf Andere.

Anthem (Electronic Arts)
Action-Rollenspiel mit riesiger Spielwelt voller wilder Kreaturen, skrupelloser Marodeure aber auch faszinierender Technologie und vergessener Schätze.

Assassins’s Creed Origins (Ubisoft – Weltpremiere)
Vier Jahre arbeitet das Team hinter Assassin’s Creed IV Black Flag an dem neuen Ableger der Spielserie. Neue fließende Übergänge zwischen Nah- und Fernkampf sorgen für ein neues Spielgefühl im alten Ägypten.

Dragon Ball FighterZ (Bandai Namco Entertainment America Inc. – Weltpremiere)
Die weltbekannte Anime-Serie kehrt zurück zu seinen 2D-Wurzeln. Das traditionelle 2D-Beat-em-Up, gepaart mit der klassischen Action der Anime-Vorlage, erscheint 2018.

Life is Strange: Before the Storm (Square Enix – Weltpremiere)
Die neue dreiteilige Adventure-Serie setzt drei Jahre nach dem mit einem BAFTA-Award ausgezeichneten ersten Teil an. Die 16-jährige Rebellin Chloe Price freundet sich mit Rachel Amber, einem hübschen und beliebten Mädchen an, dessen Welt durch ein Familiengeheimnis auf den Kopf gestellt wird. Die neue Freundschaft gibt den beiden Mädchen Stärke und Zuversicht, ihre inneren Dämonen zu besiegen.

Deep Rock Galactic (Konsolen-exklusiv zum Launch)
Kooperativer Ego-Shooter für ein bis vier Spieler, bei dem sich der Spieler durch ein gigantisches Höhlensystem gräbt, um durch Forschung am Leben zu bleiben.

Forza Motorsport 7 (Xbox One und Windows 10 Exklusivtitel)
Mit Forza Motorsport 7 kehrt die erfolgreichste Rennspiel-Serie dieser Konsolengeneration zurück. Mit an Bord sind sämtliche Stärken, die diese Rennspielserie so erfolgreich machen: Anspruchsvolle Rennen am Limit, gestochen scharfe 4K-Auflösung, 60 Bilder pro Sekunde und HDR auf 30 bekannten Rennstrecken.  700 Forzavista-Rennwägen, die größte Auswahl an Porsche-Modellen (inklusive dem neuen Porsche 911 GT2 RS) und eine unvergleichliche Vielfalt an weiteren erstklassigen Autoherstellern. Ab Oktober als Xbox Play Anywhere-Titel.

The Last Night (Konsolen-exklusiv zum Launch)
The Last Night führt den Spieler in die vier unterschiedlichen Distrikte einer zweidimensionalen offenen Cyberpunk-Welt mit eigener Architektur, Kultur und Industrie.

Ori and the Will of the Wisps (Xbox One und Windows 10 Exklusivtitel)
Ori and the Will of the Wisps führt den Spieler zurück in den Wald von Nibel, wo er  nach der verborgenen Wahrheit der Verlorenen und dem wahren Schicksal von Ori sucht.

Mittelerde: Schatten des Krieges (Warner Bros. Interactive Entertainment)
Das Open-World-Rollenspiel punktet mit einem abwechslungsreichen Heer aus Widersachern und macht die gesamte Fantasiewelt greifbar, in der jeder Spielzug Einfluss auf Charaktere und Entscheidungen hat. Mittelerde: Schatten des Krieges ist als Xbox Play Anywhere-Titel ab dem 10. Oktober verfügbar.

Playerunknown’s Battlegrounds (Konsolen-exklusiv zum Launch)

Der letzte Überlebende gewinnt! Taktische Gefechte auf einer 8×8 Kilometer großen Insel gegen andere Spieler.

Sea of Thieves (Xbox One und Windows 10 Exklusivtitel)
Kooperatives Abenteuer ind ner Ära der Piraten. Erscheint Anfang 2018 als Xbox Play Anywhere-Titel.

Tacoma (Konsolen-exklusiv zum Launch)
Tacoma erzählt die Geschichte von menschlichen Beziehungen in der weiten Isolation des Weltraums. Das Spiel ist ab dem 2. August für Xbox One und Windows 10 PC erhältlich.

Steffen Haubner

Über Steffen Haubner

Steffen Haubner M.A. schloss 1997 sein Studium Soziologie an der Universität Hamburg ab. Seitdem arbeitet er als freier Autor und Fachlektor für zahlreiche Verlage und Publikationen mit den Schwerpunkten Technik und Neue Medien. Insbesondere widmet er sich den Themenbereichen Windows, Mobilfunk, Sicherheit, Games und Multimedia. Er ist für diverse Tageszeitungen und Magazine tätig. Außerdem verfasste er mehrere Belletristik-Titel und Fachbücher, zuletzt „Android-Tablets für Einsteiger“ (VKI, Wien 2014).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *