Kategorie-Archiv: Betriebssysteme

Creators-Update-Startscreen

Ab 11. April: „Creators Update“ für ALLE Windows-10-PCs

Ob auf PC, Handy oder Smart-TV: Betriebssysteme sind komplexe Gebilde, die das Zusammenspiel von Hardware und Apps sowie die Interaktion zwischen Nutzer und Gerät ermöglichen. Da die digitale Welt permanenten Veränderungen unterworfen ist, müssen auch Android, iOS, Mac OS und Windows ständig angepasst werden. Auf diese Weise werden unter anderem Sicherheitslecks gestopft oder Netzwerkfunktionen aktualisiert, […] Weiterlesen

Windows 10: Vorschau auf „Geburtstags-Update“

In den kommenden Wochen, etwa ein Jahr nach der Veröffentlichung von Windows 10, will Microsoft seinem aktuellen Betriebssystem ein größeres Update spendieren. Auffälligste Neuerung des „Anniversary-Updates“: Die Funktionsleiste „Alle Apps“ wird beim Öffnen des Start-Bildschirms sofort angezeigt, installierte Programme sind damit schneller erreichbar. Dieser Screenshot zeigt das „alte“ (links) und das neue (rechts) Windows im […] Weiterlesen

So sieht der neue Desktop von Windows 10 aus.

Update zum Upgrade: Leserfragen zu Windows 10

Ab 29. Juli wird das neue Windows ausgeliefert (wir berichteten in unserer Samstagsausgabe). Einige Leser haben zu dem Thema noch Fragen, die wir an dieser Stelle beantworten. Kann ich als Laie das Upgrade auf WIN 10 vornehmen oder bedarf es hierfür doch einiger Fachkenntnisse? Das Upgrade läuft automatisch ab – Sie brauchen also keine Fachkenntnisse […] Weiterlesen

tutanota-2-800x418

Mail-Sicherheit für iOS

Verschlüsselte E-Mails – ohne komplizierten Schlüsselaustausch und technisches Spezialwissen. Das ermöglicht das kostenlose Verschlüsselungsprogramm Tutanota, über das wir auf der PZ-Multimediaseite bereits berichtet haben (den vollständigen Text finden Sie im Anhang dieses Posts). Nun ist Tutanota auch für iPhone und iPad verfügbar. Die neue Tutanota-App für iOS steht im App Store zum kostenlosen Download bereit. […] Weiterlesen

Weshalb es kein Windows 9 geben darf

Informationen mehrerer Insider zufolge ist das Übergehen von „Windows 9“ bei der Namensgebung für das neue Windows auf technische Gründe zurückzuführen. Demnach haben einige Drittentwickler in ihren Programmcodes das Kürzel „Windows 9“ verwendet, um zu signalisieren, dass ein System mit Windows 95 oder 98 läuft. Angeblich hätte das zu Kompatibilitätsproblemen geführt, wenn der Namen des […] Weiterlesen

09-30keepOrganized_Web

Zurück in die Zukunft

Microsoft hat sein neues Betriebssystem vorgestellt, das überraschenderweise Windows 10 heißen wird und 2015 erscheint. Windows 9 wird wohl als „das verlorene Betriebssystem“ eingehen. Denn, und das ist die größte Überraschung nach der Ankündigung des neuen Windows in San Francisco: Es wird gar nicht erst erscheinen. Stattdessen geht es direkt weiter mit Windows 10. Eigentlich, […] Weiterlesen